Dissertationen laufend (Betreuer: Kurt Appel)

Achathaler Lisa

Gottvertrauen als Kompass durch das Sein – eine hermeneutische Annäherung durch Bernhard Welte

Adeola Anthony Adekoye

Omnipotence Fantasy of Human Beings, God’s Revelation and Invitation to a New Humanism: A Letter to the Clerics of the Catholic Archdiocese of Ibadan

Boloron Cirilo

The Concept of Inclusive Pluralism: Exploring Jacques Dupuis's Theology of Religions and its Implication towards contemporary Interreligious Dialogue

Buzingo Sylvère

Dynamische christliche Identität. EVANGELII GAUDIUM im pluralen Kontext der Moderne

Casadei Marco

Den Riss des Seins versuchen! Öffnung und Schwelle. Erkundungen zu Joh 19,34 anhand von Giorgio Agamben und Jean-Luc Nancy

Cho Weon Min

Satan als zentrales Theologumenon des Christentums, neu gelesen in Schellings „Urfassung der Philosophie der Offenbarung“

 

 

Coser Mattia

Das Böse in Gott? Ontologie des Bösen und des Leidens in der Philosophie Pareysons

Deibl Marlene

Gugerel Stefan

Die ganze Bibel im Leben der Kirche - Reformen der Matutin / Vigil / Lesehore in der römischen Tradition im 20. Jahrhundert

Herold Wolfgang

Aspekte der Fundamentaltheologie aus mathematisch-technischer Perspektive

Kubasiak Piotr

Zwischen Existenzialismus und Politik. Europa und Geschichte im Denken von Krzysztof Michalski

Kuran Daniel

Macha Christian

Menegoni Giulio

Nwaiwu Saviour Chidobere

Ejim Ofo na Ogu. A Mystic Approach to the God - Question of the African Igbos of Nigeria

Richter Michaela

Nachfolge als Teilhabe am Göttlichen - der mystagogische Weg christlicher Existenz am Beispiel Christian de Chergés, Prior von Tibhirine (+1996)

 

 

Rogers Christoph

Das Reale des Virtuellen: Ontotheologische Implikationen bei Gilles Deleuze und Slavoj Zizek

Rossi Maurizio

Come amare: Il sublime del cristianesimo nel pensiero di Pier Angelo Sequeri

Rudlof Anne

Zum Lassen bei Heidegger

Steigerwald Tamas

Die Bedeutung (Funktion) ausgewählter biblischer Texte in der politischen Philosophie von Slavoj Žižek

Svirać Ante

Paradigma in der Theologie. Untersuchungen zu einem umstrittenen Begriff

Tarmann Paul

Soziales Sein als Gabe und Aufgabe. Der Mensch in der Spannung zwischen Personalismus und Sozialismus bei Norbert Leser