Diplomarbeiten laufend (Betreuer: Kurt Appel)

Ahinora Antova

Im Ausgang von Malabou: Hegel - ein propostmoderner Denker. Parataxe. Dialektik. Plastizität

(Unterstützung durch Martin Eleven)

Bosoky Isabella

Das Topos der Vergänglichkeit in Walter Benjamins "Denkbildern"

Klucka Michal

Gottesfrage bei Slavoj Žižek

Neuwirth Josef

One World. Konstruktion von Universalgeschichte bei Th. W. Adorno mit Bezug auf O. Spengler

Rettenwander Susanne

Mystische Wege mit Michel de Certeau und Georges Bataille

(Unterstützung durch Martin Eleven)


Rosdolsky Diana

Der Blick in Auschwitz. Eine Interpretation anhand der Philosophien Sartres und Lacans

Schlögl Philipp

Die Quadratur der Triologie. Lars von Triers 'Depression Trilogy' im Kontext postapokalyptischen Denkens

 

 

Schmitt Sebastian Matthias

Schellings "Philosophie der Offenbarung"

Weingartshofer Marian

dx statt Nicht-A. Eine Untersuchung zu Deleuzes Hegel-Kritik in Differenz und Wiederholung

Westreicher Johannes

Unendliche Zeit des Begehrens. Eine Untersuchung der Dia-Chronie in der Philosophie von Levinas